Das Hunde-Seniorendorf

Im Hunde-Seniorendorf des Sonnenhofs bekommen ältere Hunde, die in vielen Tierheimen keine Chance mehr auf Vermittlung hätten, eine zweite Chance. Hier haben sie gute Aussichten, ein neues Zuhause zu finden – bei einem menschlichen Senior.

Im Juni 2015 konnte das Hunde-Seniorendorf eröffnet werden: In insgesamt fünf Blockhütten können jeweils bis zu drei Hunde-Senioren unterkommen. Jedes Blockhaus verfügt über einen eigenen, großzügigen Auslauf.

Ähnliche Bedürfnisse von Hunden und Menschen im Alter

Mit dem Konzept „Senioren für Senioren“ bietet der Sonnenhof vor allem jenen Menschen die Gelegenheit ein Tier bei sich aufzunehmen, die bislang aufgrund ihres Alters oder ihrer Lebensumstände Sorge hatten, dass sie nicht über lange Jahre die Verantwortung für ein Tier übernehmen können. Die Bedürfnisse eines alten Hundes ähneln oft denen eines älteren Menschen – beide lassen es lieber etwas ruhiger angehen, unternehmen lieber kurze Spaziergänge und dafür einmal öfter und möchten die Nähe eines tierischen/menschlichen Partners nicht missen.

Intensiv-Betreuung für vierbeinige Senioren

Bis zu einer erfolgreichen Vermittlung kümmern sich Tierpfleger intensiv um die Hunde und gehen auf die besonderen Ansprüche der vierbeinigen Senioren ein: mit speziellem Futter, etwa wegen einer Vorerkrankung oder um Übergewicht vorzubeugen, regelmäßigen Tierarzt-Checks und – falls erforderlich – entsprechende Medikamentengabe.

Der Sonnenhof hilft aber über die Rolle als Vermittlungspartner hinaus: Bei Hunden mit bekannten Grunderkrankungen, wie z. B. Herzproblemen, Diabetes, übernimmt der Sonnenhof bei Bedarf weiterhin die Kosten für notwendige Medikamente zur Behandlung dieser Erkrankung. Wenn der neue Halter erkrankt und seinen Hunde-Senior zeitweilig oder dauerhaft nicht mehr versorgen kann, springt der Sonnenhof ein.

Neugierig geworden?

Sie lieben Hunde, haben aber aufgrund Ihres Alters oder Ihrer Lebensumstände die Sorge, dass Sie nicht über lange Jahre die Verantwortung für ein Tier übernehmen können? Sie möchten gerne Hunden eine Chance geben, die im Tierheim allzu oft „übersehen“ werden - die nur darauf warten in einem liebevollen Zuhause den Herbst ihres Hundelebens genießen zu können? Dann lernen Sie unsere Hunde-Senioren online kennen oder besuchen Sie uns auch gerne vor Ort auf dem Sonnenhof. Vielleicht entdecken Sie genau den Hund, der auf Sie gewartet hat.

Erfahren Sie mehr über das Projekt und laden Sie sich unsere Broschüre „Senioren für Senioren“ (PDF) herunter.

Fotos

 © M. Marten

So erreichen Sie uns

So erreichen Sie uns

SOS PROJECTS für Mensch und Tier e.V.
Hochkreit 8
D-82401 Rottenbuch
Telefon +49(0)8867 / 92 11 36
Telefax +49(0)8867 / 91 39 554
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zur Anfahrtsseite

Helfen auch Sie

Helfen auch Sie

Spendenkonto:
Hypovereinsbank München
Konto-Nr. 90 999
BLZ 700 202 70
IBAN: DE61 7002 0270 0000 0909 99
SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX

zur Spendenseite

Besuchen Sie uns

Besuchen Sie uns

Anmeldung für Besichtigung
"Sonnenhof" und Vermittlung:


Mittwoch - Sonntag von 14 Uhr - 17 Uhr
oder nach Vereinbarung.
Feiertage geschlossen!

zur Kontaktseite